Angulär



Als angulär oder anguläre Gruppe bezeichnet man Substituenten, die sich an den Verknüfungspunkten bzw. den Winkeln kondensierter Ringssyteme befinden.

 

Beispiel

Die Methyl-Gruppen 18 und 19 im dargestellten Androstan-Molekül sind anguläre Gruppen an C-10 und C13.

 

Androstan

 


Kategorie: Terminologie

Aktualisiert am 11. Januar 2017.







© 1996 - 2017 Internetchemie ChemLin